Workshop: Gendersensible Bildungsarbeit

Datum/Zeit
Date(s) - 13. Oktober 2022
17:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Lorettostraße 42

Kategorien Keine Kategorien


Klimawandel, globale Ungerechtigkeit, faire und nachhaltige Produktionsketten – in der Bildungsarbeit zu globalen Herausforderungen bewegen wir uns in globalen und lokalen Macht- und Diskriminierungs-verhältnissen. Rassismuskritische Ansätze werden dabei immer häufiger thematisiert.
Doch wie können wir auch die Dimension Gender in unserer Bildungsarbeit
berücksichtigen? Wie hängen Sexismus und Rassismus zusammen? Und ganz wichtig: Welche Vorstellungen von Geschlechterrollen und sexueller Orientierung habe ich verinnerlicht?
Ausgehend von einer persönlichen Reflexion kommen wir im Workshop darüber ins Gespräch, wie wir Bildungsarbeit gendersensibel und
allgemein diversitätsbewusst gestalten können.
Referentin: Dania Farfán, Empowerment- und Gender-Trainerin
Ort: Südwind Freiburg, Lorettostraße 42, 79100 Freiburg
Teilnahmebeitrag: auf solidarischer Basis, Orientierungswert 15 €
Anmeldung: bis 3.10.2022 per Mail an Laura Becker: bildung@ewf-freiburg.de
Wir freuen uns über Anmeldungen von Menschen mit unterschiedlichen
Hintergründen und Erfahrungen und versuchen auf verschiedene Bedürfnisse einzugehen, z.B. durch Übersetzung. Diese bitte bei der Anmeldung angeben.
Datenschutz: Mit der Anmeldung erklärst Du Dich einverstanden, dass Deine Daten zur Veranstaltungsorganisation gespeichert werden.
Eine Veranstaltung des Eine Welt Forum Freiburg e.V. in Kooperation mit der Geschäftsstelle Gender & Diversity der Stadt Freiburg.
Der Workshop wird gefördert von ENGAGEMENT GLOBAL aus Mitteln des BMZ und von Brot für die Welt mit Mitteln des kirchlichen Entwicklungsdienstes.

Importiert von https://ewf-freiburg.de/blog/Veranstaltung/workshop-gendersensible-bildungsarbeit/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.